FAIR LIFE

Verlag / Gesundheitsprodukte

Bei FAIR LIFE geht es um "Gutes und Gesundes aus aller Welt". Das Unternehmen setzt sich mit Themen und Produkten auseinander, die von der westlichen Schulmedizin kaum Beachtung finden. Für Recherchen und Produktneuheiten reisen Mitarbeiter auch durch Südamerika oder China.

FAIR LIFE beauftragte Studio Schiele, Grundelemente für deren visuelle Kommunikation zu entwickeln.

Logo

Die Bildmarke in Weiß, auf den Hausfarben; die Wort-Bildmarke oben, in der Primärfarbe

Hausfarben

Farbklima: Proportionen der Primär- und Sekundärfarben

Stilelemente

Die Stilelemente visualisieren im Erscheinungsbild den Bezug zu alten und fremden, oft vergessenen Kulturen.

Webdesign

Wie bei jedem Projekt, hat Studio Schiele zunächst seine eigenen Methoden angewendet, um FAIR LIFE und deren Unternehmensziele besser kennenzulernen. Auf diesen Erkenntnissen und der FAIR LIFE-Unternehmensphilosophie, hat Studio Schiele erst ein Kompetenzprofil und dann die Basis für eine visuelle Unternehmenssprache entwickelt.

 

Das kleinste Element in der visuellen Kommunikation ist die Wort-Bildmarke. Für die Bildmarke wurden sehr viele Spiralen von Hand gezeichnet. Die idealste Zeichnung ist dann digitalisiert und sehr aufwendig für verschiedene Medienanwendungen nachbearbeitet worden.

Die Spirale gilt in vielen alten und ausgestorbenen Kulturen als ein naturverbundenes Lebenssymbol. Sie steht für den Ursprung des Lebens und den Lebenszyklus. Für FAIR LIFE steht sie für Gutes und Gesundes aus aller Welt. Für Wissen und Naturprodukte, die das Leben lebenswerter machen. Und sie steht für fairen Handel. Die Schrift für die Wort-Bildmarke wurde so gewählt und bearbeitet, dass sie das Symbol harmonisch ergänzt.

 

Darauf aufbauend wurde das Farbklima definiert und Stilelemente für das Erscheinungsbild kreiert. Die Stilelemente stellen einen Bezug zu alten, fremden und oft vergessenen Kulturen her. Weiterhin hat Studio Schiele die Inhalte der Website und deren Navigation strukturiert und einige Seiten für den Internetauftritt entworfen. Um zu zeigen, wie man mit der neuen visuellen Sprache umgehen kann.

 

Für die FAIR LIFE-Themen Gesundheit, Natur, Naturmedizin, natürliche Nahrungsergänzungsmittel, alternative Heilmethoden, Ökologie und altes Heilwissen, wurde eine visuelle Klammer geschaffen, die sowohl der Unternehmensphilosophie ein authentisches Gesicht verleiht, als auch das Unternehmen von ähnlichen Unternehmen visuell eindeutig unterscheidet.